BACK TO THE TEAM

Lichess Quarantäne-Liga 4A Teamkampf

1Schach-Club Wittstock e.V.hoffentlichgewinn 65+36+31+24+23+19+18+14230
2Großmeister ClubUte-Manfred 36+34+30+30+25+25+25+19224
3OsrednjeSlovenskaEkipa – OSEMajkujim 32+32+30+28+25+24+24+19214
4SC Turm IllingenHUB18 37+34+28+25+25+22+21+21213
5Schachfreunde AugsburgUli001 36+34+28+27+21+18+17+16197
6SK Politikalestri 41+24+24+20+20+18+17+15179
7Jyväs ShakkiRehtori 33+27+25+23+19+19+16+15177
8Bochumer Schachverein 02Totalunterschaetzt 33+30+24+18+17+15+14+12163
9Сборная Ростовской области и КоFC_Rostov 36+22+21+17+16+16+16+16160
10Dajakgemivuk 22+22+20+19+18+18+17+16152

Hier die Liste der 8 in die Wertung gekommenen Turm-Blitzer:

NICKNAMENAMEPUNKTEGEWINNRATE %TURNIERLEISTUNG
HUB18Hans Barmbold37              482345
THOBISCHThomas Biehler34552537
PATZFIXFrank Mayer28712553
SCHACHTOMThomas Schuh25732353
DANIELTORDaniel  Hoppstädter25442190
PLEASERESIGNNOWJan Jeschke22572432
SCHADOUPMeikel Jenner21502226
A-NO-NAMEJonas Feidt21472111

Keine Ablenkung durch Muttertag, Vatertag, Pokalfinale, und schwups sind sie wieder da, die Jungen Wilden des SC Turm. Und wie! Daniel, 12, wurde Fünfter im Turm-Ranking, Jan, 17, wurde Sechster, Meikel, 18, wurde Siebter, und Jonas, 17, Achter. Am Ende Platz 4 in LIGA 4, ein Pünktchen mehr hätte LIGA 3 bedeutet! HUB18 und THOBISCH, die TOPSCORER des SC Turm, schafften es zum fünften Mal gemeinsam unter die TOP TEN, Hans wurde diesmal Dritter, Thomas Zehnter. Ein rundum gelungener LICHESS-Abend!

Oben unsere beiden Besten HUB18 und THOBISCH, darunter drei Hochkaräter, mit denen sie es zu tun hatten: Links HOFFENTLICHGEWINN vom Tagessieger SC Wittstock, daneben sein Mannschaftskamerad, der 20-jährige FIGHTBRO alias FM Robert Stein, Nummer 7 in der Tageswertung. Hinter HOFFENTLICHGEWINN verbirgt sich der türkische FM Diyap Büyükasik. Der blitzte mit seinen sagenhaften 65 Punkten in einer eigenen Liga, gewann auch gegen HUB18. THOBISCH spielte zweimal gegen den Überflieger, konnte ihn ein Mal besiegen. Unten ganz rechts GM SCHENGELIA vom österreichischen GROSSMEISTER CLUB. Der geborene Georgier, Nummer 8 in der Tageswertung, ist mehrfacher österreichischer Meister.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.