SCHACH DEN DREI KÖNIGEN

Blick in den Turniersaal, die Wiesbachhalle in Eppelborn-Wiesbach.

Zwei vom SC TURM, die in Eppelborn prima abschnitten: Joachim Klein (links) und Felix Schuh.

Nach zweijähriger Pause veranstaltete der Schachclub Eppelborn wieder sein traditionelles Neujahrsturnier „Schach den drei Königen“.  Schirmherr war wie gehabt das Oberhaupt des Landes, diesmal Ministerpräsidentin Anke Rehlinger.
101 Spieler und Spielerinnen nahmen teil. Gespielt wurden sieben Runden Schnellschach zu je 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler. Vom SC TURM waren 9 dabei, die prima abschnitten, wie die Tabelle unten zeigt: Unter den ersten 20 Teilnehmern insgesamt 5 vom SC TURM! Joachim und Felix nur einen halben Punkt hinter dem Turniersieger, FM Rick Frischmann aus Schwarzenbach. Felix Schuh, 18,  Chemie-Student in Heidelberg, nutzte den Ausflug in die alte Heimat, um die Schach-Konkurrenz in Eppelborn aufzumischen.  Stark auch die anderen JUNGEN WILDEN des SC TURM: Jonas Feidt, 18, Daniel Hoppstädter und Simon Windmüller, beide erst 14,  haben aufgrund ihrer DWZ bzw. ihrer Altersklasse ebenfalls Preisgelder gewonnen.

Nr.TitelSpielerVereinTWZSpPktBhlz+
1.FMFrischmann,RickSC Caissa Schwarzenbach238576.536.0  6
2.Chassard,CedricSC Caissa Schwarzenbach206976.032.56
3.Klein,JoachimSC Turm Illingen222676.031.55
4.Schuh,FelixSC Turm Illingen161976.030.55
5.FMMohammad,SamirSVG Saarbrücken 1970 e.V.230875.534.55
6.Engel,FrankSC Rochade Saarlouis 1993 e.V.192275.530.05
7.Becker,Thomas (W)SC Turm Winterbach212175.528.55
8.Warter,SiegfriedSC Turm Winterbach214275.034.55
9.Hoppstädter,DanielSC Turm Illingen194775.031.04
10.Schneider,VolkerSC Thallichtenberg221075.030.54
11.Klicker,FritzSV 1926 Riegelsberg171875.029.55
12.Kreuscher,WolfgangSC Ostertal e.V.196575.029.05
13.Erhardt,MichaelSK Ittersbach207375.028.54
14.Grob,MarvinSC 1928 Eppelborn186275.028.55
15.Becking,Franz JosefSGes Merzig 1896187275.028.04
16.Schäfer,MarlonSV 1926 Riegelsberg198875.027.54
17.Windmüller,SimonSC Turm Illingen177875.027.04
18.Müller,MaximilianSC 1928 Eppelborn187675.025.05
19.Feidt,JonasSC Turm Illingen196474.532.03
20.Schütz,ThomasSC Turm Winterbach190474.530.03

Kommentar von Joachim Klein, hinter Frank Mayer Brett 2 im Oberliga-Team des SC TURM:

Vor der letzten Runde war ich mit 5,5 Punkten alleiniger Zweiter, Rick lag mit 6 Punkten vorne. Wir einigten uns schnell auf ein Remis, was Rick den Turniersieg und mir Platz 2-4 sicherte.
Im Verlauf des Turniers spielte ich gegen 3 Vereinskameraden, gegen Andreas Hauer, Jonas Feidt und Daniel Hoppstädter. Das alleine zeigt schon, wie gut auch diese drei unterwegs waren. Gegen Jonas hätte ich eigentlich verlieren müssen, da ich eine Figur opferte, aber die korrekte Angriffsfortsetzung übersah. Nur mit Glück kam ich zu einem Remis, wobei wir beide nur noch 10 Sekunden auf der Uhr hatten.
Für mich erfreulich, dass meine Mutter und mein Vater kamen. Sie wollten mich sehen und ihren Enkel, meinen Sohn Tristan. Der wurde, zur Abrundung des Familienerfolgs, Zweiter in der U14.

Ganz links Friedrich Henschel; als Kiebitz hinten Simon Windmüller. Rechtes Foto: Rechts vorne Andreas Hauer, neben ihm Felix Schuh.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.